Samstag, 9. Juni 2018

SCHWERES UNWETTER IN BAD ST. LEONHARD


Während viele Regionen des Landes heuer, aber auch schon die Jahre zuvor, von teils schweren Unwettern heimgesucht wurden, blieb es bei uns Gott sei Dank ziemlich ruhig. Vergangenen Donnerstag traf es unsere Gemeinde jedoch besonders schlimm, und das fast flächendeckend. Begonnen hat das heftige Gewitter, begleitet von einem sehr lange anhaltendem Starkregen gegen 15 Uhr. Innerhalb kurzer Zeit wurde die Ortsdurchfahrt und einige Firmengelände überflutet, der Feistritzgraben aber u.a. auch die Umfahrung wurden durch Murenabgänge unpassierbar und zahlreiche Keller standen unter Wasser. Großer Dank geht an dieser Stelle an die Feuerwehren der Gemeinde und des Lavanttales sowie an alle die den Unwetteropfern in den vergangenen Stunden bei den Aufräumarbeiten zur Seite standen.  









Feistritzgraben









Umfahrung






(Bilder: Privat, Karner)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

.

.
.

:)

:)
:)
Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft