Montag, 10. April 2017

SCHWERE SACHBESCHÄDIGUNG IN REICHENFELS


Bisher unbekannte Täter beschädigten im Zeitraum zwischen dem 08.04. und dem 10.04.2017 vor dem Gemeindeamt Reichenfels, Bezirk Wolfsberg, eine Straßenlaterne, indem sie die Laterne umbogen. In weiterer Folge rissen die Täter entlang der Reichenfelser Hauptstraße 16 Straßenleitpflöcke aus und warfen sie auf die angrenzenden Grundstücke.
Die Höhe des Sachschadens zum Nachteil der Marktgemeinde Reichenfels steht zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht fest.
(lpdkaernten)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

.

.
.

:)

:)
:)
Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft