Freitag, 13. April 2018

NATIONALES QUALITÄTSZERTIFIKAT FÜR ALTEN- PFLEGEHEIM SENECURA ST. VINZENZ BAD ST. LEONHARD


Menschen haben ein Recht darauf, an einem Ort zu leben, an dem sie sich daheim fühlen. Einem Ort, an dem sie wertgeschätzt und professionell begleitet werden und ein selbstbestimmtes Leben führen können. Das Alten- und Pflegeheim Senecura St. Vinzenz Bad St. Leonhard gibt sich daher tagtäglich größte Mühe, um diese Ansprüche bestmöglich zu gewährleisten. Aufgrund seines beispielhaften Engagements zeichnete Bundesministerin Beate Hartinger- Klein gemeinsam mit diversen Ländervertretern (von der LR Kärnten Fr. Niggerl) das Alten und Pflegeheim Senecura Bad St. Leonhard am Dienstag, dem 10. April 2018, mit dem Nationalen Qualitätszertifikat aus.

"Immer mehr Alten- und Pflegeheime in Österreich arbeiten intensiv daran, ihre Qulitätsentwicklungsmaßnahmen auszubauen und die Qualität ihrer Diensleistungen laufend zu verbessern. Wir befinden uns somit auf einem großartigen Weg, um die Vision von einem Leben wie daheim, heute und in Zukunft Realität werden zu lassen.", betonte Sozialministerin Beate Hartinger-Klein anlässlich der Verleihung des Nationalen Qualitätszertifikats für Alten- und Pflegeheime in Österreich (NQZ), die am 10. April im festlichen Marmorsaal des Sozialministeriums stattfand. In diesem feierlichen Rahmen wurde auch das Alten- und Pflegeheim Senecura St. Vinzenz Bad St. Leonhard mit einer Urkunde sowie einer symbolischen Haustafel ausgezeichnet.

"Wir freuen uns sehr über die Zertifizierung und sind besonders stolz auf unser erstklassiges Ergebnis", strahlt die Leiterin des Alten- Pflegeheim Senecura Bad St. Leonhard Marie-Louise Ramaj, AGPM. "Wir arbeiten täglich daran, einen Ort zu schaffen, an dem sich unsere Bewohnerinnen und Bewohner rundum wohl fühlen. Dabei stehen ihre individuellen Bedürfnisse, ihr Wohlbefinden und ihre Lebensqualität stets im Mittelpunkt", betont Ramaj.

Das Nationale Qualitätszertifikat für Alten- und Pflegeheime (NQZ) bestätigt das Bemühen, ein Umfeld zu kreieren, in dem ein Leben wie daheim möglich wird. Unabhängige Expertinnen und Experten mit Branchenerfahrung bewerten im Auftrag des Sozialministeriums und der Länder regelmäßig die Anstrengungen der Einrichtungen, damit es den Bewohnerinnen und Bewohnern und auch den Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gut geht. Das NQZ unterstützt die Häuser bei der Umsetzung dieses Zieles, damit die Bewohnerinnen und Bewohner wertgeschätzt ihren Lebensabend verbringen und im neuen Daheim bestmöglich begleitet werden.

Weitere ausführliche Informationen finden Sie unter www.nqz-austria.at

Foto: Das Team des Alten und Pflegeheims Senecura Bad St. Leonhard freut sich über die Auszeichnung mit dem Nationalen Qualitätszertifikat für Alten und Pflegeheime in Österreich

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

.

.
.

:)

:)
:)
Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft