Sonntag, 23. August 2015

Verkehrsunfall am Hauptplatz in Bad St. Leonhard

 
Am 23. August 2015 gegen 11.00 Uhr fuhr in ihrer Heimatgemeinde Bad St. Leonhard, Bezirk Wolfsberg, eine 42-jährige Landwirtin rückwärts aus einem Parkplatz und wollte nach links auf die Gemeindestraße einbiegen. Dabei übersah sie das entgegenkommende Motorrad, gelenkt von einem 54-jährigen Arbeiter, ebenfalls aus der Gemeinde Bad St. Leonhard, der in der Folge mit dem Motorrad gegen den PKW prallte. Der Arbeiter und seine am Sozius mitgefahrene 53-jährige Gattin kamen dabei zu Sturz und erlitten schwere Verletzungen. Nach ärztlicher Erstversorgung wurde der Arbeiter von der Rettung in das LKH Wolfsberg, seine Gattin vom Rettungshubschrauber C11 in das UKH Klagenfurt gebracht. 

 
Die Landwirtin erlitt bei dem Unfall einen schweren Schock sowie leichte Verletzungen und musste von der Rettung in das LKH Wolfsberg gebracht werden.
(@lpdkaernten)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

.

.
.

:)

:)
:)
Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft