Seiten auf Leonharder Blogspot

Donnerstag, 9. Dezember 2021

Alchemie des Gehens – Selbstfindung in der Natur

 


Alchemie des Gehens – Selbstfindung in der Natur

Amalia Mariette

Ich bekomme oft Bücher in die Hand gedrückt oder zugeschickt mit den Worten lies mal. So war es auch nicht verwunderlich, als mein lieber Bruder mir dieses Buch zum Lesen gab. Ein Buch muss einen aber auch in der richtigen Stimmung vorfinden und dann spielt auch die Zeit weniger eine Rolle, als man meinen möchte. Wenn mich ein Buch mit seinen Worten gefangen nimmt, dann reichen auch 4 Stunden Schlaf. Dementsprechend neugierig war ich auf dieses Buch. „Alchemie des Gehens“ darunter konnte ich mir zuerst gar nichts vorstellen. Was soll das denn bedeuten und kann mich die Übersetzung eines englischen Buches wirklich fesseln?


Und wie es das kann. Ich konnte es gar nicht weglegen. Die Autorin Amalia Mariette beschreibt, wie sie durch das Gehen in der Natur wieder zu sich selbst gefunden hat. Als sie mit ihrer Lebensgefährtin Katie von England in deren Heimatstadt Bad St. Leonhard zieht, beginnt sie wöchentlich dieselbe  Wanderung zu machen. Es ist aber kein schnödes Aneinanderreihen der Wanderrungen, sondern die Autorin versteht es den Charme ihrer neuen Kärntner Heimat, die Besonderheiten der Natur und die kleinen geschichtlichen Hintergründe in die Erzählung einzubauen. Wenn man die Gegend kennt, geht man mit jeder Seite ein Stück des Weges mit. Auch die Übersetzung des englischen Originals ist wunderbar gelungen. Ich liebe die Verweise auf Kunst und Literatur und kann die Beweggründe der Autorin wunderbar nachvollziehen. Sie öffnet mir die Augen für die Schönheit meiner Heimat. Da lebt man in diesem Paradies und weiß es oft gar nicht zu schätzen. So erschließt sich mir am Ende der Titel dann doch noch. Nach einem Zitat von William H. Gass: „Die wahren Alchemisten verwandten nicht Blei zu Gold; sie verwandeln die Welt in Worte.“

Die ersten Autogramme von Autorin Amelia Marriette
am Erscheinungstag von Alchemie des Gehens 

Ich hoffe Amalia Mariette bleibt ihrer neuen Heimat weiterhin treu und schreibt noch viele solcher zum Nachdenken anregende Bücher. 

( Susanne Schatz im Dezember 2021; Webseite: www.leonheart.at/schatzplanet ; Kontakt: schatzplanet@leonheart.at )





Erscheinungstag -  Alchemie des Gehens ... Autorin Amelia Marriette mit Partnerin des Projekts Myriam Robveille und Claudia Kronlechner

Amelia Marriette Erscheinungstag von der deutschen Ausgabe von "Alchemie des Gehens- Selbstfindung in der Natur"


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Leonharder Blogspot auf Youtube !!!

Leonharder Blogspot auf Youtube !!!
Bild anklicken und reinschaun ! Abonnieren nicht vergessen :)

Der aktuell beliebteste Blogpost des Jahres

Der aktuell beliebteste Blogpost des Jahres 2019

Top auf Leonharder Blogspot

Empfohlener Beitrag

Pfiat Gott, liebe Alm ...

Rechtzeitig zum Herbstbeginn fand am Samstag beim Almsee am Klippitztörl die Veranstaltung "Pfiat Gott, liebe Alm ..." statt....

.

.
.

:)

:)
:)
Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft