Montag, 3. Oktober 2016

MASKENAUSSTELLUNG ÜBER DAS KRAMPUS UND PERCHTENBRAUCHTUM


Die Perchtengruppe "Diabolo Night Devils" veranstaltete am vergangenen Samstag erstmals in Bad St. Leonhard eine Maskenausstellung über das Krampus und Perchtenbrauchtum.


Das passende Ambiente für diese Veranstaltung lieferte die Burgruine Gomarn am Leonharder Schlossberg, wo man im Innenhof, bei freien Eintritt, die schaurigen Perchtenmasken zahlreicher Aussteller bewundern konnte. 




Begeistert waren die Besucher auch von Maskenschnitzer Harald Hofer, dem man nicht nur bei seiner Arbeit über die Schulter blicken konnte, sondern auch selbst das Schnitzeisen in die Hand nehmen durfte.



Die Perchtengruppe bedankt sich bei allen Teilnehmern und den Besuchern für ihr Kommen.


weitere Bilder von der Maskenausstellung am Schlossberg findet Ihr hier:


Am 10. Dezember kommen die Perchten wieder zurück nach Bad St. Leonhard zum Perchtenlauf, der nach einjähriger Pause wieder stattfindet, mit über 30 Gruppen aus ganz Österreich. Die Bevölkerung ist dazu wieder recht herzlich eingeladen.


Keine Kommentare:

Kommentar posten

Leonharder Blogspot auf Youtube !!!

Leonharder Blogspot auf Youtube !!!
Bild anklicken und reinschaun ! Abonnieren nicht vergessen :)

Der aktuell beliebteste Blogpost des Jahres

Der aktuell beliebteste Blogpost des Jahres 2019

Top auf Leonharder Blogspot

Empfohlener Beitrag

Pfiat Gott, liebe Alm ...

Rechtzeitig zum Herbstbeginn fand am Samstag beim Almsee am Klippitztörl die Veranstaltung "Pfiat Gott, liebe Alm ..." statt....

.

.
.

:)

:)
:)
Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft